Marie-Courtin

Hinter dem kleinen Weingut Marie-Courtin steckt eine starke Frau,

 

Dominique Moreau, die sich 2001 mit dem pachten eines Weinbergs auf neue Wege gemacht hat. 2005 gründete sie in Polisot an der Côte des Bar in einer Hommage an ihre erdverbunden Großmutter Marie Courtin eine neue Domain. Schnell konnte sie von 1 ha auf 2,5 ha expandieren.

 

Wir sind von ihr begeistert, weil sie das Ziel verfolgt, nicht in die natürlichen Mechanismen der Natur einzugreifen. Dominique arbeitet mit der Biodynamik und ist seit 2007 zertifiziert und Teil der bekannten Winzervereinigung „Renaissance des Appellations“ von Nicolas Joly mit besonders strengen Zugangskriterien. Obwohl sie Single Vintage Champagner produziert, zeichnet sie ihn nicht als Jahrgangschampagner aus, da sie vereinzelt zwei Jahrgänge vereint. Auf eine Dosage verzichtet sie oft vollständig.

 

Die Champagner von Marie Courtin zeichnen sich durch Komplexität und Feinsinnigkeit aus.

 

  • Adresse: Polisot, Côte des Bar, R.M.
  • Bio Zertifizierung: FR-BIO-09
  • Flaschenproduktion: 15.000